9. Klasse zeigt Unternehmergeist

Veröffentlicht von Administrator (admin) am Dec 19 2016
Beruf im Focus >>

 

Die Arbeitsschritte von der Planung bis zur Herstellung exerzierte die Abschlussklasse der Mittelschule Johanniskirchen bei der Herstellung von Sitzgelegenheiten für den Pausenhof durch.

Um kalkulieren zu können steht die Produktplanung sowie die Bedarfsermittlung im Vordergrund. Die Schüler überlegten, welche Anforderungen die Bänke erfüllen sollten und aus welcher Quelle das Material kostengünstig und doch qualitativ hochwertig bezogen werden kann. „Upcycling“ ließ sich hier umsetzen.

Aus vorhandenen Restholzbeständen wurden im Team Sitzflächen entworfen und gefertigt. Naturbelassene Baumstämme dienen als stabile Grundkonstruktion und sorgen für ein optisches Highlight. Das Einlassen mit Öl schützt die Holzoberfläche vor Witterungseinflüssen.

Voller Tatendrang wurden Produktionsabläufe eines holzverarbeitenden Betriebes umgesetzt.

Zuletzt geändert am: Dec 20 2016 um 4:05 PM

Zurück