Radfahrausbildung der 4. Klasse

Veröffentlicht von Administrator (admin) am Jan 13 2016
Aktuelles Grundschule >>

Sicher im Straßenverkehr unterwegs

Auch in diesem Jahr absolvierte die vierte Klasse die theoretische und praktische Radfahrausbildung. An zwei Vormittagen im September und Oktober wurden die Schüler auf dem Übungsplatz der Jugendverkehrsschule Pfarrkirchen unter polizeilicher Anleitung der beiden Verkehrserzieher Max Rutzinger und Walter Sengstock in die Regeln des Straßenverkehrs eingewiesen.

Am dritten Tag konnten die Kinder  in der praktischen Prüfung unter Beweis stellen, was sie alles gelernt hatten – und alle haben bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Bei der Gruppenfahrt im Realverkehr wurde jedoch allen noch einmal klar, wie wichtig Konzentration und das Beachten der Regeln im Straßenverkehr sind.

Zuletzt geändert am: Jan 13 2016 um 8:27 AM

Zurück