Sicher unterwegs im Netz

Veröffentlicht von Administrator (admin) am Jan 11 2017
Aktuelles Grundschule >>

 



Viele Kinder und Jugendliche können sich ein Leben ohne Smartphones, WhatsApp, Facebook, Instagram oder YouTube nicht mehr vorstellen. Diese im Internet angebotenen Dienste üben auch auf die Kinder im Grundschulalter eine immer größer werdende Faszination aus. Die damit verbundenen Risiken sind jedoch unter den Kindern meist zu wenig bekannt.

Am 02.12.2016 informierte Bruno Lux, Leiter der Staatlichen Schulberatungsstelle für Niederbayern, die Schüler der dritten und vierten Klasse mit seinem Vortrag „Sicher unterwegs im Netz“ über die Vorteile und die Faszination, aber vor allem über die Risiken der Internetnutzung und der sozialen Medien. 

Zuletzt geändert am: Jul 24 2017 um 9:25 AM

Zurück