JUGENDSOZIALARBEIT AN SCHULEN

Michaela Maier

 

Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) im Landkreis Rottal-Inn ist ein partnerschaftliches Angebot von Jugendhilfe und Schule und richtet sich gleichermaßen an Schüler/innen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte. Jugendhilfe und Schule ergänzen sich dabei am Lern- und Lebensort Schule. JaS soll dabei schnelle, individuelle und unbürokratische Hilfe leisten, damit sich die Kinder zu individuellen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln können.

 

JaS

  • ist ein eigenständiges Angebot und kontinuierlich vor Ort an der Schule tätig.

  • unterliegt der Schweigepflicht.

  • ist kostenlos und freiwillig.

 

Wer kann JaS in Anspruch nehmen?

Schüler/innen, die

  • Probleme oder Sorgen haben.

  • Streit oder Konflikte mit Mitschüler/innen haben.

  • sich in der Klasse oder an der Schule nicht wohl fühlen.

 

Eltern und Erziehungsberechtigte, die

  • sich Sorgen um ihr Kind machen und den Eindruck haben, dass es ihrem Kind nicht gut geht.

  • beobachten, dass sich das Verhalten ihres Kindes verändert hat oder dass dieses auffällig ist.

  • sich Beratung und Unterstützung in Erziehungsfragen oder in besonderen Lebenslagen wünschen.

 

Lehrkräfte, die zur Lösung bei individuellen und klasseninternen Schwierigkeiten mit JaS zusammenarbeiten wollen.

 

Was macht JaS?

JaS

  • versteht sich als Vermittler und Beistand im Sinne der Schüler/innen.

  • bietet Einzelfallberatung.

  • organisiert Gruppen- und Projektarbeit.

  • interveniert bei gruppendynamischen Konflikten.

  • bietet kooperative Elternarbeit.

  • stellt bei Bedarf den Kontakt zu anderen Institutionen her.

 

Träger der Jugendsozialarbeit an Schulen ist das Landratsamt Rottal-Inn.

 

Hinweise zum Datenschutz können Sie auf der Homepage des Landratsamts Rottal-Inn

www.rottal-inn.de unter Bürgerservice/Jugend & Familie/Jugendsozialarbeit an Schulen entnehmen.

 

 

 

 

Kontakt:

Telefon: 0160/96334952

E-Mail: michaela.maier@rottal-inn.de

 

Sprechzeiten:

Montag und Freitag: 8.30 bis 11.30 Uhr an der Grund- und Mittelschule Johanniskirchen
Dienstag und Mittwoch: 8.30 bis 11.30 Uhr an der Grundschule Dietersburg

 

Um Terminvereinbarung wird gebeten.

JAS.jpeg
DSC03611_edited.jpg